RFID-Schmiersystem für die Antriebe einer Papiermaschine


Ein global agierender Papierhersteller hat unser ‚LubeRight MK II‘-System für die neuen Direktantriebe der Trockenzylinder installiert. Damit wird die Fettschmierung der Motoren organisiert, ausgeführt und rückverfolgt. Zeitpunkte und Mengen sind geplant und werden in Echtzeit erfasst und gespeichert.

Dieses System dient sowohl dem Betreiber als auch dem Motoren-Lieferanten mit einer lückenlosen Dokumentation der Schmieraktionen. Diese Transparenz und die Erhaltung einer höchstmöglichen Betriebssicherheit sowie maximaler Verfügbarkeit haben die Wahl auf unser ‚LubeRight‘-System fallen lassen.

Ausweitung nicht ausgeschlossen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen