Aktuelles

Redaktioneller Beitrag im Magazin ‘BLECH’, Ausgabe 3 I 2018

Das neue drahtlose Überwachungssystem ‘WLubeMon’ zur Schmierstellenüberwachung ist marktreif und im Verkauf. In einer europaweiten Werbeaktion wird das System nun präsentiert und vorgestellt. So auch im Magazin ‘BLECH’, Ausgabe 3 I 2018.Falls Sie noch nicht auf den Artikel gestoßen sind können Sie ihn hier nachlesen: https://www.blechonline.de/thema/schmieren Hier geht es zu den Produktinformationen auf unseren Webseiten: https://www.lubrimatik.de/produkte/geraete/schmierstellenueberwachung/ Und hier können Sie eine Produktinformation herunterladen:Deutsch P2887-E-1801

RFID-gestützte Schmierung im Braunkohlentagebau

Ein Tagebaubetreiber hat sich für eine Pilotinstallation unseres Systems ‘LubeRight MK II’ entschieden. Rund 100 Handschmierstellen werden mit RFID-tragenden Schmiernippeln ausgerüstet. Der Kunde wird seine eigene Softwarelösung zum Betrieb des Systems einsetzen. Die Testphase wird über einen längeren Zeitraum laufen um die Tauglichkeit des Systems unter den rauhen Bedingen des Bergbaubetriebes nachzuweisen. Hier geht es zu den Produktseiten: https://www.lubrimatik.de/produkte/geraete/rfid-technik/

Schmierpumpenstation für stationäre Schienenkopf-Benetzungsanlage

Ein Strassenbahnbetreiber des ‘ÖPNV’ (Öffentlicher Personennahverkehr) hat uns beauftragt, seine Medienpumpe der Befüllstation zu erneuern. Mittels dieser stationären Befüllstation werden die Wechselbehälter der Schienenkopf-Benetzungsanlagen in der Werkstatt wiederbefüllt. Die bisherige Pumpe war in die Tage gekommen und machte Schwierigkeiten mit relativ langer Befüllzeit (geringe Fördermenge) und hohen Restmengen in den 180-kg-Fettgebinden. Als Schmierfett wird ein hochwertiges, schnell abbaubares umweltschonendes Produkt verwendet. Unsere Pumpentechnik wurde gewählt wegen der Vorteile: kurze Befüllzeit (hohe Förderrate) 98% Restentleerung luftfreie Befüllung bewährte langlebige Technik Nach 4 Wochen Einsatzzeit berichtet der Kunde von sehr guten Erfahrungen und Erreichung der gesteckten Ziele.   Hier geht es zur ‘Totally Empty’-Pumpentechnik: https://www.lubrimatik.de/produkte/geraete/fasspumpen/ Hier können Sie den ‘Totally Empty’-Flyer herunterladen: https://www.lubrimatik.de/produkte/geraete/fasspumpen/

Elektrische mobile Fettpumpeneinheit

Ein namhafter Papierhersteller hat uns mit einer kniffligen Aufgabe betraut. Für eine halbautomatische Schmierung der Walzen in der Trockenpartie einer Papiermaschine wurde ein mobiles Schmiergerät benötigt. Mehrere Schmierstellen der Trockenpartie sind über Schmierleitungen an einen Progressivverteiler angeschlossen. Der Blockverteiler besitzt einen Flachschmiernippel und wird periodisch mit einem mobilen Schmiergerät versorgt. Das bisherige Schmiergerät auf Basis einer Mehrleitungspumpe zeigte Schwächen und war nicht mehr geeignet, die aktuellen Betriebsbedingungen zu meistern. Die Anforderungen an ein neues Gerät mit anderer Technik hier kurz zusammengefasst: elektrische Pumpe mit hohem Förderdruck Steuereinheit mit voreinstellbarer Fettmenge hohe Fördermenge (pro Zeit) automatische Abschaltung bei Erreichen der Sollmenge optische Motorbetriebsanzeige Überdruckabschaltung passend für die Original-Verkaufsgebinde (16 kg) um […]

Vorstellung der neuen drahtlosen Schmierstellenüberwachung ‘LubeMon’ in ‘ins industrial news service’

Das neue drahtlose System ‘WLubeMon’ zur Schmierstellenüberwachung ist nun marktreif und im Verkauf. In einer europaweiten Werbeaktion wird das System nun präsentiert und vorgestellt. So auch in ‘ins industrial news service’. Falls Sie noch nicht auf den Artikel gestossen sind können Sie ihn hier nachlesen: https://www.ins-news.com/de/100/962/2534/Drahtlose-Schmierstellen%C3%BCberwachung.htm     Ebenso finden Sie eine Vorstellung in ‘open PR’ unter: https://www.openpr.de/news/996511/Drahtlose-Schmierstellenueberwachung.html Hier geht es zu den Produktinformationen auf unseren Webseiten: https://www.lubrimatik.de/produkte/geraete/schmierstellenueberwachung/ Und hier können Sie eine Produktinformation herunterladen:Deutsch P2887-E-1801

Neue Webseiten nur für unser ‘LubeRight MKII’-System

Anfang März haben wir für unser RFID-gestütztes Schmiersystem eigene Webseiten erstellt. Diese Seiten sind vorgesehen für weitergehende Informationen zum System.  Neben den technischen Daten und HInweisen zu den möglichen Anwendungsbereichen haben hier ein umfangreichen Bereich ‘Medien’ integriert. Hier werden Kunden und Interessenten über Filme, Broschüren und Anleitungen das System im Detail erläutert. Die seiten werden immer wieder aktualiseiert und ergänzt. Schauen Sie also öfter mal wieder rein.  

Beitrag in ‘SCOPE-ONLINE’

Anfang März haben wir unser RFID-gestütztes Schmiersystem ‘LubeRight MKII’ als Produkt der Woche in ‘SCOPE-ONLINE’ präsentiert. Ein breites Industriepublikum hat den Beitrag interessiert aufgenommen und uns neue Kontakte und Nachfrage gebracht. Bei Interesse können Sie den Beitrag hier im SCOPE-Archiv gerne nachlesen: https://www.scope-online.de/produkt-der-woche/rfid-gestuetztes-handschmiersystem.htm

Einfache Heizung für zähflüssige Korrosionsschutzprodukte

Ein Kunde und Betreiber von ASSALUB-Gerätschaften für den Auftrag von Korrosionsschutzmitteln hat uns über seine einfache Variante einer Fassheizung informiert. Sein bevorzugtes Korrosionsschutzprodukt ist unter Raumtemperatur (Kfz-Werkstatt) schwer förderbar. Zur Erledigung eines Kundenauftrag mußte schnell reagiert werden. Kurzerhand hat sich der Kunde im Baumarkt eine elektrische Heizung für ein Mini-Pflanzentreibhaus besorgt. Mit einem relativ geringen Stromverbrauch schafft es die Heizung das Produkt auf eine gut ansaugbare Konsistenz zu verdünnen. Eine preiswerte und schnelle Lösung. Ob die Heizung auch im langfristigen Einsatz ihre Dienste leisten wird muss sich zeigen. Wir bedanken uns bei unserem Kunden für diesen netten Anwenderbeitrag. Hier geht es zu den Produktseiten unserer Korrosionsschutzprodukte: https://www.lubrimatik.de/produkte/korrosionsschutz/

Kleine Maßnahme – große Wirkung

Leckagen beim Abschmieren über Schmiernippel? Fettaustritt aus dem Schmiermundstück? Das muss nicht sein! Das neuartige G-System mit Schnellkupplung verbindet das Mundstück absolut sicher mit dem Schmiernippel. Dadurch werden die immer wieder auftretenden Leckagen wie bei handelsüblichen Mundstücken vermieden.. Die Kupplung muss während des Abschmiervorganges ist nicht festgehalten werden. Sie sitzt gut und dichtend. Eine einfache Betätigung des Hebels genügt um die Kupplung, auch unter Druck zu lösen. Wir bieten die Mundstücke jetzt auch mit NPT-Gewinden an. Damit passen sie auf unsere Handhebelpressen und auch auf unsere Akkufettpressen.       Das sind die 4 verfügbaren Typen:   Werkstoff: Stahl verzinkt Kopfdurchmesser: 16 mm Beschreibung Daten Max. Druck 690 bar Mundstück […]

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen